Allgemeine Geschäftsbedingungen

Michael Wallenta – Ich koch für Dich
Catering und Event Service
83416 Saaldorf-Surheim
UID DE 256 674 015

 Gültigkeit

Die AGB treten ab 01. Dezember 2012 in Kraft

Auftragsreservierung / Bestätigung
Anfragen können Sie telefonisch, schriftlich sowie über das Formular auf der Homepage (www.ich-koch-fuer-dich.com) an mich richten.
Die Auftragsbestätigung muss von Ihnen schriftlich erfolgen.
Hinweis:
Ich weise darauf hin, dass im Falle eigener Erkrankung oder sonstiger Verhinderung, ein gleichwertiger Ersatz bzw. Koch/Köchin von mir
gestellt wird.

Preise & Stornokosten

Anfahrt
Anfahrten innerhalb Freilassing und Salzburg Stadt sind kostenfrei.
Ausnahmen, z.B. Transportkosten oder Zustellgebühren für Leihequipment etc., werden im Angebot extra angeführt.
Für Fahrten außerhalb der oben genannten Zielorte wird eine Anfahrtspauschale vereinbart.

Preise
Es gelten die vereinbarten Preise laut Angebot.
Bei Abrechnung nach Zeitaufwand, werden die tatsächlich erbrachten Leistungen in Rechnung gestellt (pro angebrochener halben Stunde).

Equipment Verleih & Bereitstellung von Geschirr, Besteck, etc.
Für von mir bereitgestelltes und geliehenes Equipment, wie Teller, Besteck, Küchengeräte etc. wird eine Leihgebühr pro Tag in Rechnung
gestellt. Die Reinigung ist hierbei inkludiert (Ausnahmen sind im Angebot extra gekennzeichnet).
Beschädigtes oder nicht retourniertes Equipment wird zum Einkaufspreis von mir in Rechnung gestellt!
Dies gilt ebenso für Veranstaltungen, bei denen das Servicepersonal nicht von „Ich koch für dich“ gestellt wird! Hier haftet der Veranstalter
für eventuelle Schäden bzw. Bruch!
Preise erhalten Sie auf Anfrage!

Stornierung eines Auftrages & Änderungen der Bestellmengen
Die genaue Personenzahl (Bestellmenge) muss bis 7 Tage vor der Veranstaltung schriftlich bekannt gegeben werden.
Diese Menge ist verbindlich und wird verrechnet! Eine Anhebung der Bestellmenge ist bis 2 Tage vor der Veranstaltung möglich!
Stornierung ist bis 7 Tage vor dem Veranstaltungstag kostenfrei.
Danach wird eine Gebühr in Höhe von 10% des Gesamtbetrages der gebuchten Leistung berechnet.
Bei Stornierung ab dem 3. Tag vor Veranstaltungsbeginn werden 50% des Gesamtbetrages der gebuchten Leistung berechnet.
Im Falle einer Stornierung am Veranstaltungstag wird die Gesamtsumme der gebuchten Leistung in Rechnung gestellt.
Ausnahmen zu den Stornobedingungen gelten nur, wenn diese im Angebot festgehalten sind!

Zahlungsbedingungen
Ich ersuche Sie, bei Auftragserteilung die genaue Liefer- bzw. Rechnungsadresse bekannt zu geben.
Die Zahlung erfolgt innerhalb 14 Tagen ohne Abzug. Pro Mahnung verrechne ich eine Bearbeitungsgebühr von 8,- € und ab der ersten
Mahnung verrechne ich 12% Verzugszinsen.
Ausnahmen, wie Vorauszahlungen, gelten laut Angebot!

SONSTIGES

Anmeldung
Als Veranstalter sind Sie selbst für allfällige behördliche Bewilligungen verantwortlich!

Haftung
Ich bitte um Verständnis, dass für von Gästen verursachte Unfälle (Flecken auf Teppichen etc.) von meiner Seite keine Haftung
übernommen werden kann.